Berghuette Huascaran

Höhe:
4700 m. ü. M.
Betten:
60
Eröffnungssaison:
1. Juni bis 30. August
Feature Image

Berghuette HUASCARAN

Gebaut in eine optimale Aussichtspunkt, die Berghütte ist als Stuetztpunkt für die Bergsteigern die wollen die höchste Spitzte der Cordillera Blanca erreichen, den Huascarangipfel.

HOW TO REACH THE HUT FROM THE CITY ‘OF HUARAZ:

fahren sie bis zum kleine Stadt Mancos - Musho, geschätzte Fahrzeit 2 Stunden. Oder sie können die Caserio de Huaypan erreichen. Von beiden Orten die geschätzte Wanderzeit ist 5 Stunden. Transportmitteln: Bus von Huaraz Richtung Shilla durch Huaypan. Bus von Huaraz Richtung Musho.

WHAT TO DO

verfügbare Dienste

  • Auskunftpunkt
  • Schlafzimmern
  • Fruestueck
  • Mittagessenn
  • Abendessen
  • Cafè
  • WC
  • Erstehilfestelle
  • Radiogeraet
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image

Info

  • PREISEN
    Berghütten preisen

    Berghütten (Perù, Ishinca, Huascaran, Contrahierba)

    • Übernachtung 45 Soles
    • Basic (Übernachtung, Frühstrück ) 70 Soles
    • Halbpension (Übernachtung, Frühstrück, Abendessen ) 115 Soles

    Vivaque Longoni y Casa Huaripampa

    • Übernachtung 40 Soles

    Huachucocha Chalets

    • up to 6 persons, 350 Soles (price per night in a medium sized Chalet)
    • up to 12 persons, 450 Soles (price per night in a large sized Chalet)

    Extras (Snacks, Getränke und Essen) sind nicht in den Tafeln enthalten. Der Preis beinhaltet nicht den Eintritt in den Huascaran National Park (Huachucocha, Huaripampa und Contrahierba sind nicht im Park). Caffeteria und Restaurant stehen Nicht-Gästen zur Verfügung.

  • EMPFEHLUNGEN
    Um Ihren Aufenthalt besser genießen zu können, empfehlen wir unseren Kunden, folgendes Gepäck mitzunehmen:

    • Schlafsack
    • Handtuch
    • Sandalien
    • Sonnenbrille
    • Sonnencreme
    • Wanderschuen
    • Mütze
    • Hut
    • Winterhandschu
    • Bergkleidunge
    • Medikamente gegen Höhekrankheit
  • BERGFÜHRERDIENST
    professionelle Hochgebirgs- und Trekkingführer

    Für die Wanderungen bis zum Berghütten die Bergführerdienst ist nicht notwendig. Die Bergführerdienst ist für Andinismus obligatorisch, nach das Gesetz der Nationalpark Huascaran, sie brauchen die Begleitung von anerkannten Bergführeren. Die Berghütten schlagen folgenden Bergführerdienst. wir empfehlen:

Kontaktieren Sie uns

Die "Refugios Andinos" -Berghütten befinden sich in abgelegenen und abgelegenen Gebieten der Anden. Direkte Kommunikation zu Hütten ist nur über Funk über unser Hauptbüro in Huaraz (Casa de Guias) möglich. Wenn Sie Informationen erhalten oder eine Unterkunft buchen möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter:

Adresse

Parque Ginevra 28G,
Huaraz, Ancash. Peru


Email: refugiosandinos@hotmail.com
Handynummer: (+51) 971 110 088
Chatte mit uns auf Facebook

Feature Image